Spinomed Rückenorthese zur Therapie von Osteoporose Frau

Spinomed®

Wirbelsäulenaufrichtende Orthese

  • Wissenschaftlich nachgewiesene Wirksamkeit
  • Stärkung der Rumpfmuskulatur
  • Vorgeformte Schultergurte

 Medizinische Fachinformationen

Rückenorthese für die Therapie von Osteoporose

Ergonomisch vorgeformt, atmungsaktiv und optimale Passform – für noch leichteres Anziehen, ein angenehmes Tragegefühl und mehr Sicherheit. Die Spinomed kann individuell an Rückenkrümmung und Körpermaße angepasst werden. Dank der ergonomisch vorgeformten Schultergurte ist die Orthese so einfach anzuziehen wie ein leichter Rucksack.


Eigenschaften

Produktvorteile

  • Stärkung der Muskelkraft und Aufrichtung der Wirbelsäule durch Biofeedback-System

Details

Standardfarben


Materialzusammensetzung

Aluminium, Elastan, Polyester, Elastomer


Größen


Größen

XS
S
M
L
XL

Medizinische Fachinformationen

Indikationen

  • Osteoporotische Wirbelkörperfraktur der Brust- und / oder Lendenwirbelsäule
  • Juveniler Morbus Scheuermann
  • Rundrücken mit chronischem Rückenschmerz

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0
 

Kontakt

Contact

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
0 %
1
5
0