An- und Ausziehhilfen

Einfaches An- und Ausziehen von Kompressionsstrümpfen

Anziehhilfen und Ausziehhilfen - Anziehhilfen und Ausziehhilfen

An- und Ausziehhilfen erleichtern den Umgang mit Kompressionsstrümpfen

Damit ein Kompressionsstrumpf wie eine zweite Haut am Bein oder am Arm sitzt und seine volle Wirkung entfalten kann, muss er passgenau angezogen werden. Die medi Butler Anziehhilfen wurden entwickelt um das Anziehen von Kompressionstrümpfen zu erleichtern: diese sind nicht nur für Menschen mit Beweglichkeitseinschränkungen eine große Erleichterung.

Funktionsweise der medi Butler

Die Funktionsweise der medi Butler ist so einfach wie ihre Handhabung: Der Kompressionsstrumpf wird zunächst über den Einstiegsbügel gezogen. So wird der Strumpf vorgedehnt und der Fuß kann problemlos hinein gleiten. Wenn Fußspitze und Ferse passgenau angelegt sind, lässt sich der Strumpf durch schrittweises Ziehen und Nachgeben an den Griffen des medi Butlers Stück für Stück am Bein entlang nach oben ziehen.

Die Anziehhilfen von medi sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Große und kleine Personen finden das passende Modell des medi Butlers, denn die Anziehhilfe ist mit drei verschiedenen Grifflängen (kurz, lang, höhenverstellbar) erhältlich.

Für Patienten mit kräftigen Waden oder Ödemen an den Beinen ist der medi Big Butler vorgesehen: Da es bei größerem Beinumfang oft schwerfällt, die Kompressionsstrümpfe anzuziehen, hat diese Anziehhilfe einen besonderen Stellenwert und einen breiten Abstand der Griffe.

Wer auch auf Reisen nicht auf seine Kompressionsstrümpfe verzichten möchte, findet im medi Travel Butler den idealen Begleiter: Die Anziehhilfe lässt sich zerlegen und sehr platzsparend im Gepäck verstauen.

Anziehhilfen gibt es nicht nur für Kompressionsstrümpfe, sondern auch für Kompressionsstrumpfhosen: Der medi Pantyhose Butler verfügt über zwei Einstiege und ist damit die ideale Hilfe, wenn man eine Kompressionsstrumpfhose anlegen möchte.

Übrigens: Mit dem medi Butler Off können Kompressionsstrümpfe ohne mühsames Bücken und ohne große Kraftanstrengungen wieder ausgezogen werden.