Achillessehnenbandagen

Für die Entlastung und Stabilisierung der Achillessehne

Achillessehnenbandagen - Achillessehnenbandagen

Schmerzfrei und sicher Laufen mit Achillessehnenbandagen

Die Achillessehne ist unsere kräftigste Sehne und überträgt die Kraft des Wadenmuskels bei jedem Schritt auf den Fuß. Dabei hält sie Krafteinwirkungen stand, die achtmal so groß sind wie das eigene Körpergewicht. Wird die Sehne überlastet oder verletzt, schmerzt jede Bewegung. Achillessehnenbandagen erleichtern Beschwerden und stabilisieren den Gang.

"Gut zu Fuß" mit einer Achillessehnenbandage

Die gesunde und stabile Achillessehne ist die Grundlage für sicheres Gehen. Schmerzen treten dann auf, wenn diese wichtige Sehne überlastet wird oder zu schwach ist. Auch die falschen Schuhe, Verletzungen oder Operationen können zu andauernden Reizzuständen oder einer Schleimbeutelentzündung führen: Dann tut jeder Schritt weh. Spezielle Achillessehnenbandagen können Beschwerden erleichtern und helfen, sich wieder sicherer zu bewegen.

Achillessehnenbandagen schützen und entlasten gezielt

medi Achillessehnenbandagen unterstützen den Heilungsprozess. Mit ihrem kompressiven Gestrick und der Silikonpelotte massieren sie den betroffenen Bereich und helfen so dabei, Schwellungen abzubauen. Der zugehörige Fersenkeil entlastet die Sehne zusätzlich. Die Bandagen können aufgrund des elastischen Materials den ganzen Tag getragen werden. Ein weiterer Vorteil ist die weiche Silikonpelotte: Sie polstert und schützt empfindliche Stellen. Durch die Clima Comfort Ausrüstung sind die Bandagen atmungsaktiv und hautverträglich. Schweiß wird sofort nach außen abgeleitet und verdunstet. Achillessehnenbandagen werden einfach wie ein Strumpf angezogen und sind hochelastisch und erleichtern Schmerzen – egal ob nach einer Operation, einer Verletzung oder einer überlasteten Achillessehne.