Spinomed® II

Rückenorthese

  • Einfach anpassungsfähig
  • Unauffällig unter der Kleidung zu tragen
  • "Rucksack" Prinzip

  Medizinische Fachinformationen

Wirbelsäulenaufrichtende Orthese und Stärkung der Rumpfmuskulatur

Spinomed ist eine Rückenorthese Das Produkt ist ausschließlich zur orthetischen Versorgung der Wirbelsäule einzusetzen und nur bei intakter Haut.


Eigenschaften

Produktvorteile

  • Die Rückenschiene ist einfach zu beugen und so einfach individuell verstellbar für jeden Patient
  • Unauffällig unter der Kleidung zu tragen
  • Das "Rucksack"-Prinzip macht es leicht um die Orthese anzuziehen 
  • Keine Obstruktion bei der Brust- und Abdominalatmung 
  • Keine Einschränkung der Arm- und Schulterbewegung 
  • Die Rückenorthese kann modelliert werden bei Kalten Konditionen

Zweckbestimmung

Spinomed ist eine Orthese zur aktiven Entlastung und Korrektur der Lendenwirbelsäule/Brustwirbelsäule in Sagittalebene.

Details

Standardfarben


Materialzusammensetzung

Aluminium, Polyester, Elastan, Elastomer

Größen


Größen

XS
S
M
L

Medizinische Fachinformationen

Indikationen

Alle Indikationen, bei denen eine Entlastung und/oder Korrektur der LWS/ BWS sowie Bewegungseinschränkung in Sagittalebene notwendig ist, wie z. B.:

  • Osteoporotische Wirbelkörperfraktur der Brust- und / oder Lendenwirbelsäule
  • Juveniler Morbus Scheuermann
  • Rundrücken mit chronischem Rückenschmerz

Kontra-Indikationen

Bisher nicht bekannt.

Infomaterial