medi Easy sling

Schulterimmobilisationsorthese

  • Verschiedene Tragevarianten
  • Hochwertiges Polstermaterial
  • Variante zur Entlastung des Nackens

  Medizinische Fachinformationen

Orthese zur Ruhigstellung der Schulter

Die medi Easy sling ist eine Schulterorthese. Das Produkt ist ausschließlich zur orthetischen Versorgung der Schulter einzusetzen und nur bei intakter Haut.


Eigenschaften

Produktvorteile

  • Ruhigstellung des Schultergelenks bei hoher Variabilität des Ausmaßes
  • Während des Tages: Kontrollierte Beweglichkeit 
  • Während der Nacht: Strenge Fixierung

Zweckbestimmung

Die medi Easy sling ist eine Schultergelenkorthese zur Immobilisierung in definierter Position.


Zwecksetzung

Legen Sie den Schultergurt über den Nacken, so dass beide Enden gleich lang sind. Legen Sie ein Ende des Gurtes um das Handgelenk und kletten es fest. Nun legen sie das andere Ende des Gurtes um den Unterarm und kletten es ebenfalls fest. So sollte das Produkt tagsüber getragen werden. Nachts legen Sie den breiten Hüftgurt um den Bauch und schließen ihn. Der Schultergurt kann nun mittels der beigefügten Klettstreifen am Hüftgurt fixiert werden.

Details

Standardfarben


Materialzusammensetzung

Polyamid

Größen


Größen

S
L

Medizinische Fachinformationen

Indikationen

Alle Indikationen, bei denen eine Ruhigstellung des Schultergelenks in Innenrotation notwendig ist, wie z. B.:

  • Konservativ bei vorderer Schulterluxation / chronischer vorderer Subluxation
  • Nach Rotatorenmanschetten-Rekonstruktion
  • AC-Gelenksprengung (konservativ, postoperativ)
  • Scapulafraktur (konservativ, postoperativ)
  • Proximaler Humeruskopffraktur (konservativ, postoperativ)

Kontra-Indikationen

Alle Indikationen, bei denen eine Abduktion und/oder Außenrotation benötigt wird.


Kontra-Indikationen (Absolut)

Alle Konditionen, bei denen eine Abduktion und/oder Außenrotation benötigt wird

Infomaterial

Videos

medi Easy sling shoulder immobilisation support – Instructions for medical staff

medi Easy sling shoulder immobilisation support – Instructions for patients

Kontakt

Contact