medi Armschlinge

Schulterimmobilisationsorthese

  • Eigenständiges An- und Ablegen
  • Hautfreundliches Material
  • Individuelle Anpassung

  Medizinische Fachinformationen

Innenrotation

Die medi Arm sling ist eine Orthese zur Ruhigstellung der Schulter. Das Produkt ist ausschließlich zur orthetischen Versorgung der Schulter einzusetzen und nur bei intakter Haut.


Eigenschaften

Produktvorteile

  • Die definierte Fixierung entlastet Schulter, Oberarm und Ellenbogen
  • Sichere Lagerung der Schulter und des Ellenbogens in 0°-Stellung

Zweckbestimmung

Die medi Armschlinge ist eine Schultergelenkorthese zur Immobilisierung in definierter Position.

Details

Standardfarben


Materialzusammensetzung

Baumwolle, Polyamid

Größen


Größen

Universal

Medizinische Fachinformationen

Indikationen

Alle Indikationen, bei denen eine Ruhigstellung des Schultergelenks in Innenrotation notwendig ist, wie z. B.:

  • Konservativ bei vorderer Schulterluxa - tion / chronischer vorderer Subluxation
  • Nach Rotatorenmanschetten-Rekonstruktion
  • AC-Gelenksprengung (konservativ, postoperativ)
  • Scapulafraktur (konservativ, postoperativ)
  • Proximaler Humeruskopffraktur (konservativ, postoperativ)

Kontra-Indikationen

Alle Indikationen, bei denen eine Abduktion und/oder Außenrotation benötigt wird.


Kontra-Indikationen (Absolut)

Alle Indikationen, bei denen eine Abduktion und/oder Außenrotation benötigt wird

Infomaterial