Genumedi®

Kniebandage zur Weichteilkompression

  • Innenseitig offener Patella-Silikonring
  • Rutsch-Stopp-System (Silikonpunktbeschichtung)
  • Kompressive Gestricktechnik im Kniekehlenbereich

 Medizinische Fachinformationen

Kniebandage mit Patella-Silikonring

Der Patella-Silikonring verbessert die Durchblutung und führt zu einer schnelleren Resorption von Ödemen. Die nahtlose Kniebandage verbessert die Propriozeption und erreicht somit eine Verbesserung der muskulären Unterstützung.



Eigenschaften

Produktvorteile

  • Massageeffekt durch integrierte Silikonpelotten

  • Abbau von Schwellungszuständen (Ödemen, Hämatomen)

  • Propriozeptive Kompression

  • Führung und Stabilisierung der Gelenke

Details

Standardfarben


Materialzusammensetzung

Polyamid, Polyester, Elastan, Viskose


Waschanleitung

Der Silikonring muss zum Waschen nicht entfernt werden. Weichspüler, Fette, Öle, Lotionen und Salben können das Material angreifen und den Clima Comfort Effekt beeinträchtigen. Seifenrückstände können Hautirritationen und Materialverschleiß hervorrufen. 
Waschen Sie das Produkt, vorzugsweise mit medi clean Waschmittel, von Hand, oder im Schonwaschgang bei 30°C mit Feinwaschmittel ohne Weichspüler.

  • Nicht bleichen.
  • Lufttrocknen.
  • Nicht bügeln.
  • Nicht chemisch reinigen.


Größen


Größen

I
II
III
IV
V
VI
VII

Varianten

Extraweit

Medizinische Fachinformationen

Indikationen

  • Leichte Instabilitäten
  • Gelenkergüsse und Schwellungen
  • Reizzustände (chronisch, posttraumatisch, postoperativ)
  • Arthrose und Arthritis
  • Femoropatellares Schmerzsyndrom

Kontra-Indikationen (Absolut)

  • Erkrankungen oder Verletzungen der Haut im Anwendungsbereich, vor allem bei entzündlichen Anzeichen (übermäßige Erwärmung, Schwellung oder Rötung)
  • Empfindungs- und Durchblutungsstörungen der Beine (z.B. bei Diabetes, Krampfadern)
  • Lymphabflussstörungen – ebenso nicht eindeutige Schwellungen von Weichteilen abseits des Anwendungsbereichs

Kontakt

Contact